201805-agentur-schroeder-vt-logo.JPG

Aus DC Projects wird Schröder Veranstaltungstechnik

Dresden 09.05.2018
Die Agentur Schröder gliedert unter neuem Namen die DC Projects GmbH in die eigene Firmenstruktur ein. Der Veranstaltungstechnikdienstleister hatte schon mehrere Jahre mit der Dresdner Kommunikationsagentur zusammengearbeitet.

Die Agentur Schröder erweitert ihr Portfolio mit der Eingliederung der DC Projects GmbH unter dem Namen Schröder Veranstaltungstechnik GmbH. Das „neue“ Unternehmen steht ab sofort als Partner für Ton-, Licht-, Bühnen- und Videotechnik sowie die technische Planung und Beratung in Event-Fragen zur Verfügung. Hagen Stieglitz, gemeinsam mit Frank Schröder Geschäftsführer der Agentur Schröder, über die Gründe der Eingliederung:

„Die DC Projects GmbH war bereits seit zwei Jahren Teil der Unternehmensgruppe und die Agentur Schröder GmbH war wiederum Gesellschafter bei DC Projects. Nun wurde die Marke umbenannt und strukturell eingegliedert. Christopher Derkum, der Geschäftsführer von DC Projects ist jetzt auch, gemeinsam mit Frank Schröder, Geschäftsführer der neu gegründeten Schröder Veranstaltungstechnik GmbH. Frank Schröder, ich und Christopher Derkum hatten in den letzten Jahren sowieso schon immer die gemeinsamen Aufträge im Veranstaltungsbereich eng koordiniert und abgestimmt. Daher war es jetzt einfach an der Zeit, noch enger zusammenzuwachsen, um so zukünftig einheitlicher – vor allem vom Namen her – auftreten und agieren zu können.“

Dieser gemeinsame Auftritt betrifft die Umsetzung von Stadtfesten, Stadtteilfesten, Industrieveranstaltungen sowie Mitarbeiter- und Kunden-Events. Optisch wurde die Erscheinung der Schröder Veranstaltungstechnik GmbH dem Corporate Design der Agentur Schröder angeglichen. Das typische Agentur Schröder-Logo, ein blaues Viereck aus zwei zusammengesetzten Dreiecken, wurde aus diesem Grund übernommen, die Grundfarbe jedoch in ein helles Grün gewechselt. Hagen Stieglitz zu den Hintergründen:

„Hier geht es ganz klar darum, den Wiedererkennungswert des Agentur Schröder-Logos zu nutzen, um ihn auf die Schröder Veranstaltungstechnik GmbH zu übertragen und sich einheitlich zu präsentieren. Dennoch haben wir mit dem Grün bewusst eine andere Farbe, im übrigen die Firmenfarbe der ehemaligen DC Projects GmbH, gewählt, um die beiden Geschäftsfelder dennoch ein wenig voneinander abzugrenzen. Die Agentur Schröder ist schließlich eine reine Werbe- und Veranstaltungsagentur und Schröder Veranstaltungstechnik ein Technikdienstleister für den Event-Bereich. Die ganze Erscheinung ist daher eine Mischung aus Abgrenzung und Wiedererkennung.“

Alle Mitarbeiter von DC Projects wurden übrigens im Zuge der Umbenennung übernommen. Sitz des Büros beider Firmen ist und bleibt Dresden Friedrichstadt. Exakt in den Räumen, wo die Agentur Schröder bereits ihr Domizil hat.

 

Bildquelle: Agentur Schröder

Kommentare

Weitere Artikel von AGENTUR SCHRÖDER

Frank Schröder: “Wie ich den City Skyliner nach Dresden geholt habe.”
Hinter den Kulissen vom German Travel Mart 2018 in Dresden
Die Agentur Schröder wird 20 und braut ihr eigenes Bier
FRANK SCHRÖDER:  Forum "Sicheres mitteldeutsches Internet".