20161031-blaumond-Tag-der-Einheit-01.jpg

Bunte Vielfalt zum Tag der Deutschen Einheit mit Blaumond

Dresden 01.11.2016
Bei den Aktionen rund um den Tag der Deutschen Einheit zeigte sich Dresden bunt. Für gute Laune und klasse Service sorgte auch das Team von Blaumond - und half mit, die Stadt und die Aussteller von ihrer besten Seite zu zeigen.

Wenn sich Peggy Hering an das lange Festwochenende erinnert, fällt ihr nicht zuerst der Stress ob der vielen parallelen Events, die sie mit ihrem Team gestemmt hat, ein. Das bringt die Geschäftsführerin von Blaumond, der Dresdner Agentur für Promotion, Hostessen und Eventbetreuung, nach 15 Jahren nicht mehr aus der Ruhe. Was ihr am Herzen liegt, ist das Gesicht, welches ihre rund 65 Mitarbeiter gemeinsam mit den Dresdner Unternehmen und Institutionen den Besuchern gezeigt haben: nämlich das einer bunten, vielfältigen und freundlichen Stadt, die ihre Gäste herzlich empfängt. Und sie ergänzt:

“Es kommt auch nicht so häufig vor, dass wir die Gelegenheit haben, so viele unserer langjährigen Kunden auf einem gemeinsamen Event zu betreuen, das ist wirklich etwas Besonderes! An so einem Wochenende allen unseren Partnern das benötigte Personal zur Verfügung stellen zu können, ist schon eine Herausforderung. Dank einer erfahrenen Personalplanung mit Springern, die auch kurzfristige Krankheit oder Ausfälle kompensieren, bekommen wir sowas aber zuverlässig realisiert.”

Wie auf einer Perlenschnur aufgereiht, tummelten sich die Blaumond-Mädels und -Jungs dann auch in der gesamten Stadt, um ihre Kunden und Partner zu unterstützen und auf deren aktuelle Themen und Kampagnen aufmerksam zu machen.

Schon vor dem Festwochenende ging es im Ostra-Gehege beim Pichmännel Oktoberfest der Feldschlößchen Vertriebsgesellschaft hoch her. Dank abgehärteter Serviceleute, die sogar spezielle Masskrug- und Kassenschulungen absolvierten, erlebten rund 20.000 Feldi-Freunde hier an 15 Tagen Wies’n Stimmung vom Feinsten.

Ein gänzlich anderer Ton war beim Stand des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr am Terrassenufer gefragt. Hier halfen Promoter dabei, die Förderprogramme des Freistaates den Besuchern nahe zu bringen, versüßt wurden die eher trockenen Themen mit Eiscreme, Luftballons und einem Lächeln.

Matthias Vorhauer (Referent Kommunikation für den Europäischen Sozialfonds, SMWA): 

"Mit Fug und Recht lässt sich sagen: Der Aktionsstand der Strukturfonds in Sachsen am Terrassenufer zum Tag der Deutschen Einheit war ein voller Erfolg: viele Kontakte, viele Gespräche, dazu Informationen und Entertainment rund um Europa. Dazu hat auch Blaumond beigetragen, mit guten Promoterinnen und Promotern, die an den drei Festtagen Herz und Gesicht der Aktion waren."

So richtig matschig wurde es auf der Aktionsfläche der Stadtentwässerung Dresden am Postplatz, wo auch den Kleinsten mit Wasserrutschen & Co. das Thema sauberes Wasser spielend näher gebracht wurde.

Von ihrer edlen Seite zeigten sich die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen mit ihrem Schlösserland-Auftritt. Eine Stelzenläuferin in Form eines übergroßen Engels wurde von einer Blaumond-Schönheit begleitet, um mit Flyern für einen Besuch der historischen Sächsischen Perlen zu begeistern. Und für die beliebte Figur des Aschenbrödels (Der Film “3 Haselnüsse für Aschenbrödel” spielt auf Schloss Moritzburg) konnte ebenfalls eine passende und kontaktfreudige Mitarbeiterin eingesetzt werden.

Charmant betreute das Team zudem die Stände im großen Stern-Zelt der DDV Mediengruppe vor der Altmarkt-Galerie sowie des Verkehrsverbunds Oberelbe (VVO) am Goldenen Reiter. Zusätzlich unterstützte das Team um Peggy Hering auch noch die örtlichen Hotels und Caterer sowie das Organisationsbüro des Tags der Deutschen Einheit mit Servicepersonal und allerlei Logistik. 

Der größte Moment des Wochenendes war für die vierfache Mutter allerdings ein ganz persönlicher: Ihr ältester Sohn war einer der Darsteller in der Laser- und Video-Show, die am 3.Oktober auf die Fassade der Frauenkirche projiziert wurde. Es sind eben diese Dinge, die wirklich wichtig sind.

Bildquelle: Blaumond, alle Fotos von David Pinzer

Kommentare

Weitere Artikel von Blaumond

Kulinarische Mitarbeiterpflege mit internationaler Besetzung
Mieten statt kaufen - Blaumond macht das Leihen von Event-Kleidung möglich
Blaumond jetzt mit Dependance in Berlin
Blaumond beauftragt queo mit Entwicklung einer Dienstleistungsidee.