201706-markenteam-DREWAG-B2B-Kampagne-titel.jpg

Energie für Süßwaren: DREWAG möchte mit Schokolade überzeugen

Dresden 09.06.2017
Wie kann ein Energieversorger die Süßwarenbranche zielgenau ansprechen? Diese Frage bekam markenteam von der DREWAG gestellt. Als Antwort kreierte die Dresdener Agentur ein Mailing in Form einer Schokoladentafel.

Eine aktive und individuelle Ansprache ist schon länger der Anspruch der DREWAG in der B2B-Akquise. Dies galt es in der aktuellen Kampagne fortzuführen. Der Energieversorger wollte in interaktiver und kreativer Weise potentielle neue Geschäftskunden kontaktieren. Zielgruppe für die Kampagne waren Hersteller aus der Süßwarenindustrie. Diese sollten auf die DREWAG als Energielieferanten aufmerksam gemacht werden. Die Auflage des Mailings lag bei 500 Empfängern.

Mit der gesamten Entwicklung der Kampagne wurde markenteam aus Dresden beauftragt. Im Rahmen verschiedener Ideen entschied sich DREWAG dann für ein Mailing in Form einer Schokoladentafel. 
Nachdem das Konzept festgelegt war, musste ein dazu passendes Format gewählt werden. Dabei setzten die Dresdener auf den logoloop®

„Eine einfache Karte mit einer Tafel Schokolade als Motiv war uns zu einfallslos. Wir haben uns daher für den logoloop® entschieden. Diese „unendliche Klappkarte“ ist innovativ und kreativ und passte daher perfekt zu unserer Kommunikation für die DREWAG“, 

berichtet Ilva Partzsch, Geschäftsführerin markenteam .

Diese „unendliche Klappkarte“ ermöglichte das Unterbringen von verschiedenen, für die Zielgruppe relevanten Botschaften. Bei der Gestaltung der Karte gab es entsprechend viel zu beachten. Die Texte der verschiedenen Kartenteile mussten inhaltlich zueinander passen, wenn der Leser sie umklappte. Zudem sollten sie in ihrer Reihenfolge sinnvoll aufeinander abgestimmt sein. 
Der Clou bei diesem Format: Der Leser fühlt sich, als ob er eine Tafel Schokolade auspackt und erhält dabei auf jeder Seite neue Informationen.
Neben Format, Konzept und Text gehörte die gesamte grafische Gestaltung ebenfalls zur Aufgabe vom markenteam. Dazu zählte auch das Erstellen aller Bilder für die Kampagne. 

Kerstin Beck, Produktmanagement Geschäftskunden bei der DREWAG, meint zur Kreation:

"Die DREWAG hat für eine Kundengewinnungskampagne in der Süßwarenbranche einen Verstärker gesucht, um den Kontakt beim Kunden zu intensivieren. Die Wahl fiel dann mit unserem Kundenberater auf eine sogenannte Endlos-Faltkarte die durch markenteam pfiffig aufgearbeitet und umgesetzt wurde. Aus unserer Sicht konnte mit dem Werbemittel die Verweildauer beim potenziellen Neukunden deutlich erhöht werden."

Das zugehörige Fotoshooting kann dabei wohl mit Recht als „lecker“ bezeichnet werden, da die Aufnahmen alle mit echter Schokolade gemacht wurden. Als grafisches Highlight wurde jedes einzelne Stück der Schokoladentafel mit dem DREWAG Logo verziert. Der Wiedererkennungswert wurde so hervorgehoben.
Das i-Tüpfelchen bei diesem Job war mit Sicherheit die Verkostung der übrig gebliebenen Tafeln Schokolade durch das Team.
Dazu meint Ilva Partzsch: 

„Das Fotoshooting war besonders lecker. Da nicht alle Tafeln für das Shooting gebraucht wurden, haben wir diese im Anschluss verkostet. Das war das Sahnehäubchen auf dem Job.“

Für die DREWAG hat markenteam in der Vergangenheit bereits ähnliche Mailings entwickelt. Diese waren alle für den B2B-Bereich konzipiert, beispielsweise für die Pharma-Branche. Die individuelle Ansprache der DREWAG in der Akquise ergänzt sich dabei sehr gut mit der kreativen Umsetzung durch markenteam. Getreu dem Motto für diese Kooperation: „Sehenswerte Werbung für ein unsichtbares Produkt.“

Wichtiger als das süße Fotoshooting ist aber natürlich der Erfolg der Kampagne, dazu nochmal Kerstin Beck:

"Insgesamt haben 25 % der angeschriebenen Kunden Interesse an DREWAG gezeigt und Kontakt mit unserem Vertriebler aufgenommen. Mit einer 5 Prozent Terminquote war die Aktion aus unserer Sicht ebenfalls erfolgreich."

 

Bildquelle: markenteam, DREWAG

Kommentare

Weitere Artikel von markenteam werbeagentur

Auf dem Handy ins Museum!
Raus aus dem Alltag - markenteam holt die “Daube” vom Eis
„Gemeinsam zum Höhepunkt“ - Sächsische Schweiz wirbt frech in Berlin und Leipzig
Zum Anbeißen! Neues KONSUM-Wochenjournal soll Appetit machen.