201702-gecko-king-of-cross-titel.JPG

Frisch verfilmt: der 3. Helbing King of Cross Hindernislauf

Leipzig 21.02.2017
Gecko Networks hatte einen klaren Auftrag: 16 Kilometer Wildnis, Hürden und 1200 Läufer so zu filmen, dass die Dynamik eines Ereignisses rüberkommt, das im Oktober vergangenen Jahres zum dritten Mal stattfand. Die Rede ist vom Helbing King of Cross-Hindernislauf in Thüringen.

Schlammbespritzte glückliche Gesichter, hartnäckige, teils brennende Hürden, die es zu überwinden galt. All das in einer beeindruckenden, wenn auch recht kühlen Landschaft in Thüringen. Das Event, von dem hier die Rede ist, ist der Helbing King of Cross-Lauf. Ein Trail-Running-Event für die Hartgesottenen. Und genau davon fanden sich im Oktober 2016 rund 1.200 ein, um die 16 Kilometer bei Mühlberg in Thüringen unter dem Motto “Der König steigt hinauf zu seiner Burg!” zu bewältigen. Ein epochaler Titel, der offenbar ebenso breitwandig inszeniert werden sollte.

Der Auftrag für die filmische Dokumentation ging an Gecko Networks. Für einen Event dieser Art ist der Einsatz einer Drohne ideal. Mit einer solchen war Gecko am Start, um - im Auftrag von Covermade, die als Mitveranstalter des Spektakels verantwortlich für die gesamte Kommunikation des Helbing King Of Cross sind - das Spektakel aus luftiger Höhe einzufangen. Die Drohne filmte mehrere Stunden Filmmaterial in 4K-Auflösung aus luftiger Höhe, was mehr als genug Rohmaterial für die spätere Bearbeitung lieferte.

Marita Günther - Projektleiterin von Gecko Networks - erklärt, was außerdem noch gedreht wurde:

“Wir waren quasi nicht nur dabei, sondern mittendrin: Ein Kameramann ist den Lauf mit einer GoPro mitgerannt. So bekamen wir von jedem Hindernis Aufnahmen aus Läuferperspektive. Zusätzlich waren vier Mitarbeiter jeweils mit 35mm Kameras unterwegs, um möglichst viel Material für die spätere Anwendung und Nutzung zu sammeln." 

Neben einer möglichst emotionalen Doku des Trail-Running-Events sollte die Location ebenfalls stimmig in das Gesamtkonzept eingebettet werden. Das Event fand in Mühlberg am Fuße der Drei Gleichen statt - die Herausforderung bestand darin, die schöne und ruhige Landschaft mit den drei Burgen zu integrieren ohne dabei aber das Tempo des Events rauszunehmen.

Nach umfassender Auswertung, Sichtung und Bearbeitung ist der von Gecko entwickelte Film fertig. Eingesetzt wird er zur Bewerbung des nächsten King of Cross-Laufs sowie als Rückblick auf der Website des Events, bei Facebook und Youtube.

An dieser Stelle sagen wir einfach mal: Film ab!


 

Bildnachweis: Gecko Networks

Kommentare

Weitere Artikel von Gecko.1

Leinen los! Imagefilm für Segeltörns im Mittelmeer
Eine kleine Reise ins märchenhafte Naumburg
Wie trotz enger Vorgaben kreative und individuelle Weihnachtsgrüße entwickelt werden können.
4000 Takes für die Fairplay Soccer Tour auf Prora