201701-connex-Illustration-statt-stock-Titelbild.JPG

Handmade statt Stock, Klasse statt Masse

Berlin 04.01.2017
Die Berliner Agentur connex outet sich als Verfechter individueller und kreativer Lösungen sowie als Liebhaber handgemachter Illustrationskunst. Diese spielte 2016 gleich in mehreren Kampagnen die Hauptrolle: Unter anderem bei der digitalen Image-Kampagne für BearingPoint, der Content-Kampagne #zumglückberliner SPÄTIVAL für LOTTO Berlin und beim neuen POS-Konzept für die Juweliere von Exchange.

“Wenn wir auf das spannende letzte Jahr nochmal zurückblicken, dann waren Illustrationen definitiv unser Lieblingstrend. Mit hochwertigen Illustrationen erhält jede Kampagne scheinbar spielend leicht ihren individuellen Charakter, was den Wiedererkennungswert immens fördert. Handmade statt Stock, das gefällt uns.”

So fasst Stephan Campioni, Geschäftsführer von connex, seine Begeisterung für das spezielle Handwerk, was immer zwischen Kunst und Design changiert, zusammen. Er ist der Meinung, dass im Stock keine wirklich guten Ideen zu finden sind, individuelle Lösungen schon gar nicht. Insgesamt lassen Illustrationen dem Betrachter einen gewissen Spielraum für die eigene Phantasie und spricht ihn so aktiver an. Ob sie gefallen, ist sicherlich aber auch immer eine Frage des Geschmacks. Letztendlich ist es mit passenden Illustrationsstilen wie mit passenden Fotografen oder Animationskünstlern: Ein gutes Netzwerk hilft, so Campioni.

“Illustrationen werden oft als ein vergleichsweise einfaches Mittel angesehen, eigenständige visuelle Lösungen zu finden – ohne dabei aufwendige Sets bauen oder komplexe Shootings organisieren zu müssen. Aber auch gute Illustrationen gibt es nicht umsonst. Die Umsetzungsphase von Illustrationen benötigt Zeit, Mut und kreative Impulse. Dabei ist es nicht nur wichtig, gute Ideen zu haben, sondern sie auch konsequent auszuarbeiten. Angestaltete Ideen und Layouts wirken aufgrund der Technik oftmals schon wie fertig, doch auch jeder weitere Schritt nach der Idee hat großen Einfluss auf ihre Wirkung. Kernbotschaft und Zielgruppe dürfen nicht vergessen werden.”

Im vergangenen Jahr gab es mehrere Kampagnen, bei denen Illustrationen im Vordergrund standen: Wie beispielsweise das #zumglueckberliner SPÄTIVAL von LOTTO Berlin, die Online-Markenkampagne für BearingPoint und das Window-Design für die Juwelier-Filialen der Exchange AG.

Der Look des Musikfestivals SPÄTIVAL, das connex gemeinsam mit LOTTO im Rahmen der Kampagne “Zum Glück Berliner” im Spätsommer 2016 in der Hauptstadt durchführte, lebte geradezu von den frischen und hippen Illustrationen, die der Berliner Illustrator Martin Krusche eigens dafür designt hatte. Die Motive kamen beim Publikum mehr als gut an: Die bedruckten T-Shirts und Biergarnituren waren ratz fatz ausverkauft und alle Plakate einfach verschwunden.

Illustrationen von Martin Krusche für das Spätival:

Bei der Markenkampagne für das Beratungsunternehmen BearingPoint nutzte das connex-Team animierte Illustrationen von Jorinna Scherle und Stefan Sperner, um die digitalen Leistungsfelder des Unternehmens wie Blogchain, Life Science und Connected Car einprägsam darzustellen.

Auch für den Kunden Exchange, dem deutschlandweit agierenden Betreiber von Juwelier-Geschäften, hat connex gezeigt, dass mit Hilfe von außergewöhnlichen und individuellen Illustrationen Sonderangebote nicht zwingend billig aussehen müssen. So äußert sich Stephan Campioni zur Kreation:

“Mit Illustrator Daniel Ramirez Perez haben wir ein unverwechselbares Weihnachtskonzept für 25 Filialen entwickelt und umgesetzt, das alle Blicke auf sich zieht. Ein hochwertiges Schaufenster-Design setzt die Rabatt-Aktion unseres Kunden mit einer ganz eigenen Bildsprache geschmackvoll in Szene – passend zum edlen Produkt. Jetzt freuen wir uns schon auf die Frühjahrsillustrationen!”

Illustrationen von Daniel Ramirez Perez für Exchange:

 

 

 

 

Kommentare

Weitere Artikel von c o n n e x werbeagentur

Verantwortung leben: neuer Imagefilm für den MDK
Jünger, erfolgreicher, digitaler – das ist LOTTO Berlin
Halali! connex beendet die Jagdsaison 2016 mit alljährlichem Lichterkieken*BBQ
connex schärft BearingPoint-Profil mit internationaler Online Kampagne