20130805_Kreation_Digital_pluspol_Ruegenwalder.jpg

PLUSPOL: Die Mühlen Allstars im digitalen Zweikampf

Leipzig 04.08.2013
Es ist der Roadtrip des Jahres: Alexander von Eich, aka Christian Ulmen, hat im härtesten Trainingscamp der Welt die Rügenwalder Mühlen Allstars ausgebildet, um sie nun bundesweit in den digitalen Zweikampf zu schicken. Im Zuge der Mühlen Allstars Kampagne 2013 können Fans direkt vor Ort und online die Allstars in fünf Spieledisziplinen herausfordern. Wer gewinnt, kann sich nicht nur der Anerkennung Alexander von Eichs sicher sein, sondern hat Chancen auf Auszeichnungen (Badges) und viele tolle Gewinne.

Die Leipziger Digitalagentur PLUSPOL interactive übernahm neben der Gestaltung und technischen Umsetzung der einzelnen Online Spiele auch die technische Entwicklung der dazugehörigen Microsite im Auftrag der Kreativagentur elbkind aus Hamburg, die die gesamte Tour und alle Maßnahmen konzipiert hat. Kräftige Unterstützung bekam die Aktion durch einen YouTube Clip mit Christian Ulmens Kunstfigur Alexander von Eich als Bootcamp-Ausbilder. Die Kampagne wurde nicht nur mit langen Warteschlangen von Fans vor Ort belohnt, sondern wurde auch von W&V kürzlich zur Kreation des Tages ernannt. 

In den Spielen Schinken Spicker-Twister, Wurstwahnsinn, Frikadellen Grillen, Mühlen Puzzle und Stack-a-Snack können Fans vom 08.07 – 17.08.2013 die Rügenwalder Mitarbeiter an einer der vielen Tourstationen live oder online von zu Hause aus herausfordern. Alle weiteren Informationen zu der Kampagne, den Tourterminen, den Spielen und den Preisen gibt es auf der speziell entwickelten Microsite. Diese ist auch für mobile Endgeräte optimiert. 

Wer sich nicht unvorbereitet den Allstars stellen möchte, hat auch von zu Hause aus die Möglichkeit zu trainieren: Im Netz unter www.ruegenwalderallstars.de oder mithilfe der Spiele Apps für iOS und Android. Bei allen Stationen der Mühlen Allstars Tour gibt es eine Fotobox, die frei benutzbar ist. Die Bilder können direkt vor Ort mit einer E-Mail an Freunde, Verwandte und Bekannte geschickt werden. Sowohl Bilder als auch Spielergebnisse können direkt auf verschiedenen sozialen Plattformen mit Freunden geteilt werden. Zusätzlich gibt es für Rügenwalder Mühlen Fans vor Ort Verkostungen der Mühlen Frikadellen und Mühlen Würstchen. 

Quelle: PLUSPOL interactive


Kommentare

Weitere Artikel von PLUSPOL interactive

Aktionswoche für Abfallvermeidung: Mit einer Webseite Umweltschutz organisieren
Warum WordPress für moderne Unternehmenswebseiten immer noch geeignet ist
Wie man es als Agentur schafft, dass Mitarbeiter dauerhaft zufrieden sind
PLUSPOL interactive: So fanden wir die dmexco 2016