201808-proad-software-webkonferenz-titel.jpg

PROADs neues Feature: Webkonferenz-Räume

Frankfurt/Main 08.08.2018
Was noch gefehlt hat? Ein Tool mit dem man seine Videokonferenzen nun auch in der Software durchführen kann.

Ganz einfach kann man nun einen gewünschten Webkonferenz-Raum erstellen und seine Meetings halten. Ohne externe Tools oder Links von Webseiten, bei denen man sich nicht mal sicher ist, ob alles direkt funktioniert. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch ziemlich viele Nerven. Die Räume können für Projekte, Teams, Kunden oder Interessenten genutzt werden und jeder Nutzer hat zusätzlich seinen ganz eigenen persönlichen Meetingraum. Das Vorgehen des Tools ist ganz einfach: Möchte man ein Meeting eröffnen, kann man alle Teilnehmer bequem per E-Mail einladen.

Neugierig geworden? Dann einfach kostenlos ausprobieren! In der Demo-Version sind bereits alle neuen Funktionen freigeschaltet und es kann direkt losgelegt werden. 

 

Bildquelle: J+D Software

Kommentare

Weitere Artikel von J+D Software

Trinken nicht vergessen!
Herzlich Glückwunsch J+D Software AG zum 30-jährigen Jubiläum!
Durch Brain-Managementsysteme Freiraum für Innovation gewinnen
Begriffe des Agenturcontrollings, erklärt in 60 Sekunden