201709-webit-dr-beckmann-fleckenwelt_titel.jpg

Vom Fleckenmittel zur digitalen Fleckenerlebniswelt - interaktive Website für Dr. Beckmann

Dresden 22.09.2017
Wie kann man Rotweinflecken ohne Spuren entfernen? Gehen Ölflecken überhaupt wieder raus? Diese und ähnliche Fragen rund um große und kleine Flecken aller Art stellen sich täglich viele Menschen - und suchen Rat im Internet. Auf einer neuen Microsite der für die Fleckenteufel bekannten Marke Dr. Beckmann werden sie in unterhaltsamen Online-Spielen, Tests und praktischen Ratgebern aufgegriffen und die Nutzer zum Mitmachen animiert. Die interaktive Website entstand in Zusammenarbeit mit der Content-Lead-Agentur fischerAppelt und der Dresdner Digitalagentur webit!

Jeder Fleck ist anders, gewissermaßen einzigartig. So vielfältig wie die Arten der Flecken, so schwierig kann es werden, sie rückstandsfrei zu entfernen. Um gute Ergebnisse zu erzielen, empfiehlt der Fleckenspezialist Dr. Beckmann, sich mit den verschiedenen Fleckenarten und der fachgerechten Entfernung etwas tiefer auseinanderzusetzen. Das war der Anlass für das deutsche Traditionsunternehmen delta pronatura Dr. Krauss & Dr. Beckmann KG eine neue Ratgeber-Website ins Leben zu rufen, die das recht trockene Thema Fleckenentfernung ein wenig auflockert und unterhaltsam transportiert.

Sie beauftragten fischerAppelt als Content-Lead-Agentur in Zusammenarbeit mit webit!, die die Dr. Beckmann Websites bereits vorher technisch betreuten, mit der Konzeption und Umsetzung einer neuen interaktiven Microsite. Im Fokus stand die humorvolle Vermittlung von hilfreichem Wissen, um Nutzern einen informativen Mehrwert zu bieten und gleichzeitig die Dr. Beckmann Fleckenteufel als Helfer bei allen Fleckenproblemen zu verankern. Dank kreativer Ideen und detailreicher Planung des Projektteams erfolgte die Liveschaltung der Website innerhalb von nur sechs Monaten, zeitgleich mit Start einer Onlinemarketing-Kampagne von Dr. Beckmann.

Susanne Schneider, Senior Brand Manager bei delta pronatura zu den Zielen des Projekts:

„Wir wollen unser Expertenwissen auf charmante Weise transportieren und so die Marke Dr. Beckmann und vor allem die Fleckenteufel weiterhin positiv bei unseren Kunden verankern. Deshalb steht ein hoher Interaktionsgrad und Benutzerfreundlichkeit sowie die optimale Bedienbarkeit auch auf mobilen Endgeräten im Zentrum der neuen Microsite.“

Unter www.dr-beckmann.de/fleckenwelt eröffnet sich Besuchern eine bunte „Welt der Flecken“ mit interaktiven Online-Spielen, Tests und unterhaltsamen Ratgebern. Sie erfahren, welche Flecken wie entfernt werden müssen, worauf man bei der Fleckenentfernung mit Hausmitteln achten muss - und natürlich welche Dr. Beckmann Fleckenteufel dabei bestmöglich helfen. In einem Fleckengewinnspiel können sie ihr Wissen über Flecken testen und in einem Erklärvideo zeigt ein Diplom-Chemiker anschaulich, aus welchen Bestandteilen die verschiedenen Flecken bestehen. Es gibt die Top 10 der hartnäckigsten Flecken, ein Fleck o´clock und einen interaktiven Fleckenschreck.

Ronald Schmidt, Projektleiter bei webit! erinnert sich:

„Das Spannende an diesem Projekt waren die vielen kreativen Ideen, die wir mit unserem Kunden und fischerAppelt entwickeln konnten. Wobei wir immer die technische Umsetzbarkeit und Funktionsfähigkeit auf allen digitalen Touchpoints im Blick behalten haben.“ 

Das Projetktteam aus Mitarbeitern von webit! und der fischerAppelt Special Unit Healthcare arbeitete trotz der räumlichen Distanz Dresden-Frankfurt eng zusammen. fischerAppelt war dabei für die Konzeption der Website samt optimierter Nutzerführung und Navigation sowie die Textredaktion verantwortlich und lieferte zahlreiche Ideen für die Online-Spiele. webit! entwickelte die kreativen Ideen und Konzeptvorschläge weiter, überführte sie in ein buntes Screendesign und übernahm die technische Umsetzung. Die besondere Herausforderung waren die komplexen Online-Spiele, deren Abläufe durch Design und technische Funktionalität zum Leben erweckt werden mussten. 

Eva Pauli, Teamleitung Health & Brands bei fischerAppelt

„Wir freuen uns, dass wir für unseren Kunden erfolgreich relevanten Content kreieren konnten, der das vermeintlich trockene Thema Fleckenentfernung in einen unterhaltsamen und verständlichen Rahmen bringt. Für uns wie für Dr. Beckmann steht neben dem Entertainment vor allen Dingen der informative Mehrwert für die Websitebesucher im Vordergrund.“

 

Bildquelle: webit!

Kommentare

Weitere Artikel von webit!

20 Jahre Leidenschaft für digitale Medien – Geschäftsführer Sven Haubold im Sputnika-Interview zum runden webit!-Jubiläum
Internationaler Relaunch für medizinische Selbst-Tests
Immer auf Ballhöhe - so organisiert webit! die Mitarbeiterentwicklung
Papierkrieg ade - eVergabe wird immer digitaler