soma-2018.png

Marke & Gesundheit: Ab zum Sommermarketing Dresden 2018!

Dresden 25.05.2018
Jedes Jahr im Sommer versammelt sich die Dresdner Marketing Branche beim Sommermarketing des Marketingclubs zum Netzwerken und Wissenaustausch. In diesem Jahr dreht es sich um das wichtigste Gut unseres Lebens, die Gesundheit - und wie Marken und Unternehmen sich in diesem Feld bewegen. Um diesem Themenkomplex gerecht zu werden, kombinieren die JuMPs des Marketing Clubs erneut die Abendveranstaltung mit der Bildungsplattform JuMP-Academy. Aufgepasst: Wir verlosen 3x2 Tickets!

Sommermarketing 2018: „Marke & Gesundheit"

Der Marketing-Club Dresden hat am Abend wie immer hochwertige Fachvorträge für euch bereit. Das Format richtet sich an alle, die mit ihrem Marketing-Wissen mehr als Up-to-Date sein wollen, frische Referenten mit spannenden Fallstudien suchen und sich mit den 200 Gästen aus der Marketing-Branche Dresdens und Umgebung vernetzen wollen. 2018 hört ihr daher Ansgar Jonietz, geschäftsführender Gesellschafter und Beatrice Brülke, Marketingverantwortliche, der "Was hab' ich?" gGmbH und Christian Bock, Abteilungsleiter Marketing der Barmer Deutschland. Und da ein Abend bekanntlich nicht ausreicht, um so ein erfolgskritisches Thema wie Gesundheit zu beleuchten, werden kleinen Gruppen bereits am Nachmittag im Rahmen der JuMP-Academy Workshops zu mehreren Themen angeboten.

Hier verlosen wir 3x2 Tickets für die Abend-Veranstaltung - Teilnahme ist bis zum 01. Juni möglich! Und wer leer ausgeht, kann hier Tickets zum Sommermarketing und der JuMP-Academy erwerben!

 

Workshop "Durch Resilienz und Achtsamkeit zu mehr Gelassenheit"

Kristin Kramer arbeitet seit 8 Jahren bei der Dr. Ulla Nagel GmbH als Trainerin und Coach im Bereich Personal- und Unternehmensentwicklung. Unter der Überschrift „Gesunde Arbeit gemeinsam gestalten“ leitet sie Projekte in Unternehmen unterschiedlichster Größe und Branche. Außerdem ist sie als freie Dozentin tätig bei der DGUV, Berufsgenossenschaft ETEM und HM sowie der Dresdner International University unterwegs. In dem Workshop „Durch Resilienz und Achtsamkeit zu mehr Gelassenheit“ wird sie mit euch zuerst erarbeiten, was die entscheidenden Faktoren für Widerstandsfähigkeit sind und was eine resiliente Unternehmenskultur ausmacht.

Kristin Kramer spricht über Resilienz und Achtsamkeit

Im zweiten Teil richten die Teilnehmer die Aufmerksamkeit ganz auf uns. Kennt ihr das? Wir hetzten von einem Termin zum anderen und Fragen uns am Ende des Tages: Was habe ich heute eigentlich gemacht? Die Folge: Wir finden gedanklichen nicht mehr zur Ruhe. Achtsamkeit gibt die Antwort auf die Frage: „Wie werde ich ausgeglichener, gelassener und stressresistenter?“ 

Zielgruppe: Unternehmer und Angestellte, die achtsamer mit sich und ihren Mitmenschen umgehen wollen

 

Workshop "Gesundheitsmanagement"

  • Ernährung mal ganz anders! Auf welche Art man diese sinnvoll und – zugegeben – etwas anders zu sich nimmt, zeigt das Team von Sportivation Dresden mit Joe Brödner Berater im betrieblichen Gesundheitsmanagement und Fitnesscoach und Juliane Fischer Gesundheitskoordinatorin.
  • Bewegung im Betrieb? – Auch ohne Schwitzen? Lernt dem Büro angepasste Übungen kennen, die helfen, Schmerzen vorzubeugen und unseren Kreislauf in Schwung zu bringen. 

Sportivation zeigt Ernährung mal ganz anders

  • Führung in der modernen Welt?! Wie man sich und seine Mitarbeiter Gesund in der modernen Welt führt, erklärt Dipl. Psychologe Benjamin Pause vom DPG Institut.
  • BGM in der Praxis – Aktionen, Kosten, Steuern... Wie geht man bei einen BGM-Prozess vor? Was kosten einzelne Maßnahmen und was kann ich ggf. steuerlich geltend machen? Darauf gibt Kerstin Müller, Olympiasiegerin im Rudern 1992 und Beraterin der BARMER Antworten.

Zielgruppe: Unternehmer oder Personaler, die ihr Unternehmen und ihre Mitarbeiter gesund halten möchten 

 

Workshop: "Gesunde Marke: SEO, Social Media und mehr"

Durch die rasante technische Entwicklung im Online-Bereich verändern sich das Verhalten und die Erfahrungen der Nutzer. Wie können Sie sich mit Ihrer Marke dem anpassen? Wie hält man mit diesen Trends mit und entwickelt die eigene Marke online gesund weiter? Sind Google Adwords, Influencer und soziale Netzwerke gute Optionen für mich? Wie passen Unternehmenswebsite, Google, Facebook, Instagram & Co. zu einer gesunden Markenstrategie?

Christian Scheibe (l.) und Andreas Kerndt (r.) über gesunde Marken im Online Business

Christian Scheibe ist bereits seit dem Jahr 2000 im Agenturgeschäft erfolgreich. Der Betriebswirt arbeitet von seiner Heimatstadt Dresden aus mit viel Leidenschaft als Unternehmer und Vertriebsexperte. Seit der Gründung im Jahr 2009 hat er digitalwert® mit frischen Ideen und einem feinen Gespür für neue Vertriebswege zu einer der führenden Agenturen für die digitale Transformation entwickelt. Andreas Kerndt ist Geschäftsführer der AYO Technologies GmbH. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei dem Sammeln und Auswerten von Informationen im Big Data Bereich, welche in individuellen SAAS Geschäftsmodellen bereitgestellt werden.

Zielgruppe: alle mit einer Website und Ambitionen, mit ihr (weiterhin) Geld verdienen zu wollen oder Akquise zu machen.

Kommentare

Weitere Artikel

Die Finalisten stehen fest!

Marketing Club Dresden

28.11.2018

Die Finalisten stehen fest!

Dresden
Warum Print bei einem digitalen Mittelstandsfinanzierer funktioniert
zebra digitalisiert die Menschheitsgeschichte für KSG
Wie steigert man die Performance eines Onlineshops?