201708-dieckertschmidt-perm4-recruiting-titel.jpg

Personalberatung PERM4 sucht mit Cross-Media-Kampagne neue Mitarbeiter

Berlin 09.08.2017
Auf Facebook und LinkedIn startete jüngst eine neue Kampagne für die Berliner Personalberatung PERM4. Die humorvollen Posts stammen von dieckertschmidt.

Mit einer cross-medialen Kampagne unterstützt dieckertschmidt die Berliner Personalberatung PERM4 bei ihrer Suche nach neuen Recruitern. In den nächsten fünf Monaten werden der Social-Media-Kanal Facebook und das Karrierenetzwerk LinkedIn mit Sponsored Posts bespielt. Unter dem Text „Leute mit ihrem nächsten Job zusammenbringen. Das ist dein nächster Job.“ erscheint eines von vier Motiven, die auf humorvolle Weise auf Dating-Plattformen wie Tinder, Parship und Lovoo anspielen.

Mario Buchmann, Geschäftsführer von PERM4, erklärt:

„Unsere auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften spezialisierte Personalberatung wächst in Deutschlands prosperierendem Umfeld außerordentlich stark. Deshalb wollen wir uns bei Uni-Absolventen und jungen Menschen, die ihre ersten Berufserfahrungen schon gemacht haben, als attraktiver Arbeitgeber ins Gespräch bringen. Denn die haben vielleicht bisher noch nicht daran gedacht, Karriere damit zu machen, andere bei ihrer Karriere zu unterstützen. Deshalb startet diese Reichweiten-Kampagne auf den zwei für uns wichtigsten Social-Media-Plattformen.“

Stefan Schmidt, Chief Creative Officer von dieckertschmidt und Autor der Kampagne, ergänzt:

„Bei der Ansprache dieser Zielgruppe – noch branchenfremd, in ihren 20ern – war es uns besonders wichtig, relevante Analogien zu finden, die als Referenzen bei diesem Publikum verfangen. Und natürlich geht das mit einem Augenzwinkern leichter.“

 

Bildquelle: dieckertschmidt

Kommentare

Weitere Artikel von dieckertschmidt

Der Ruhm liebt den Streuverlust
Bayern 3: Mit dem richtigen Radio ist das ganze Leben ein Hit
Facebook-Kampagne fordert zum Jobwechsel auf
Storytelling in kürzester Zeit: sixseconds macht’s möglich