20150630_print-jungvornweg_blinka_titel1.png

jungvornweg startet Grundschulprogramm BLINKA

Dresden 30.06.2015
Mit dem Projekt erschließt der Verlag für Kinder- und Jugendkommunikation die Themen Auto, Verkehr, Mobilität: Wie funktioniert ein Navigationsgerät? Wie können Autos energieeffizienter fahren?

BLINKA wird vom Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. als Teil seiner Initiative „AutoBerufe – Mach Deinen Weg!“ herausgegeben. Konzipiert und umgesetzt wird das Grundschulprogramm von jungvornweg. Der Verlag ist auf die Aufbereitung naturwissenschaftlich-technischer Themen für Kinder und Lehrer spezialisiert und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Das neue Grundschulprogramm ist vor den Sommerferien in allen Bundesländern gestartet, Grundschullehrer können das dazugehörige Magazin für das Schuljahr 2015/16 sowie die Lehrermaterialien kostenlos bestellen. Im Programmjahr finden außerdem Projekttage und Exkursionen statt.

Redaktionsleiter Jörg Flachowsky:

Mit außergewöhnlichen Info-Grafiken und einer modern-kindgerechten Optik wollen wir mit BLINKA technisch-naturwissenschaftliche Zusammenhänge erklären. Und zwar so, dass Jungen und Mädchen sich angesprochen fühlen!

AF


 

Kommentare

Weitere Artikel

VOK DAMS vertraut auf die Agentursoftware easyJOB
Corporate Design und Website für AMPEROX
It´s all about Gameday! All!
Ergebnisse der Studie über die “Wirkung und Verständlichkeit von Erklärfilmen”