20130426_Agenturnews_zebra_group.jpg

Mindbox ist Wachstumstreiber für Chemnitzer zebra I group.

Dresden 26.04.2013
zebra auf Wachstumskurs: Mit einem Honorarumsatz von 4,7 Millionen Euro verzeichnet die Agenturgruppe 2012 eine Umsatzsteigerung von zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahr (2011: 4,2 Millionen Euro).

Damit behauptet sich zebra erneut als größte inhabergeführte Agentur der östlichen Bundesländer. Im Gesamtranking der größten unabhängigen Werbeagenturen in Deutschland belegt zebra Platz 40 (Quelle: Horizont vom 25.04.).

Wesentlicher Wachstumstreiber ist die Mindbox GmbH, eine Beteiligung der zebra I group. Sie steigerte den Umsatz um 21,4 Prozent, größte Kunden der 22 Mitarbeiter starken Online Marketing-Agentur aus Dresden sind Karstadt, primacom und Develey. Darüber hinaus hat die neue Tochtergesellschaft der Agenturgruppe, zebra I consult (Sitz Dresden), wesentlich zum Erfolg beigetragen. So gewann zebra I consult unter der Führung von Ralf Sippel, ehemals Director Sales & Marketing bei der Hassia-Gruppe, beispielsweise den Etat der japanische Marke HAKUTHERM und entwickelte für die universell einsetzbaren Wärmepads neben einer Markteintrittsstrategie für Europa auch das deutsche Packungsdesign. Die Strategieberatung zebra I consult wurde im September 2011 gegründet. Rund fünf Monate später übernahm zebra zudem die PR-Agentur Vocaris und gliederte diese als neue Unit zebra I public (mit Sitz in Leipzig) in die Agenturgruppe ein.

Zu den größten Auftraggebern der zebra I group zählten 2012 der Energiedienstleister enviaM und AOK PLUS Sachsen und Thüringen, der größte AOK-Verband in Deutschland. Als Neukunden konnte die Agenturgruppe unter anderem den Kabelnetzbetreiber primacom sowie Ostdeutschlands auflagenstärkste Zeitschrift, SUPERillu, für sich gewinnen. Parallel zum Umsatzwachstum erhöhte die zebra I group die Anzahl ihrer festangestellten Mitarbeiter von 60 auf 70. Die meisten Neueinstellungen erfolgten bei der zebra Werbeagentur GmbH und der zebra consult GmbH.

Wachstumsfelder sieht die Agenturgruppe 2013 neben den Bereichen Online-Marketing und Package-Design vor allem im Consulting: Hier geht es vor allem darum, ausländische Unternehmen beim Start auf dem deutschen Markt zu beraten. 

Joerg G. Fieback, Geschäftsführer der zebra Werbeagentur GmbH, zur Geschäftsentwicklung:

„Mit unserer neuen Gruppenstruktur bieten wir die komplette Markeninszenierung aus einer Hand: von der Produktentwicklung über klassische Werbung, Online Marketing bis hin zum POS. Kunden wie enviaM oder der Kabelnetzbetreiber primacom  haben das volle zebra-Programm schon 2012 genutzt. In diesem Jahr werden weitere Kunden hinzukommen.“

Quelle: zebra, PR

Kommentare

Weitere Artikel von Mindbox

“Zeit für mich!” – AOK PLUS - Kampagne für mehr Achtsamkeit
Der Weg zum besseren Designprozess - 5 Dinge, auf die wir gern schon früher gekommen wären
Weniger Zucker ist süß! - AOK PLUS führt aus der Zuckerfalle
Sind wir hier bei “Wünsch-dir-was”? Trends, Tools  & Techniken, die begeistern!