SEOKueche-sponsoring-tanzpaar-01.jpg

SEO-Küche sponsert junges Tanzpaar

Dresden 11.11.2016
Die SEO-Küche engagiert sich nun sozial für die Jugend: Sie sponsern ein junges Tanzpaar aus Dresden. Die Agentur unterstützt die beiden Tänzer im Marketing, im Gegenzug gibt’s einen prominenten Platz auf der Tanzkleidung.

Max (15) und Kassandra (12) verbindet eine Leidenschaft: das Tanzen. Die beiden leben diese Leidenschaft professionell aus, nehmen an Turnieren teil und sind schon weit über Sachsens Grenzen hinaus bekannt. Ein Hobby, das kostenintensiver ist, als man zuerst vielleicht denken mag: Kostüme, Übernachtungen und die An- und Abreise zu den Turnieren - all das kostet viel Geld. Deswegen will das junge Tanzpaar ihr Können nutzen, um damit Geld zu verdienen: Sie wollen in Zukunft auch auf Feiern, Jubiläen, Gala-Abenden und anderen Events auftreten und dort Spenden für ihren Sport sammeln. Und genau an dieser Stelle kommt die SEO-Küche ins Spiel: Denn, um an Aufträge zu kommen, brauchen die erfolgreichen Leistungssportler eine eigene Website und eine prominente Platzierung in den Suchmaschinen.

Katerin Hohlstein, Unternehmenskommunikation SEO-Küche:

Die Mütter der beiden kamen auf uns zu und haben gefragt, ob wir das Talent der beiden promoten können. Wir finden es klasse, dass die Kinder mit Herzblut dabei sind und schon in jungen Jahren ein klares Ziel vor Augen haben. Die SEO-Küche unterstützt dieses Projekt daher sehr gerne und würde sich sehr freuen, wenn das Tanzpaar durch unser Sponsoring die Möglichkeit bekommt, ihr Talent auch außerhalb von Turnieren bei Feierlichkeiten unter Beweis zu stellen.
Die SEO-Küche erstellt nicht nur die Webseite des Tanzpaares unter dem Titel “Showtanzen bei Ihren Feierlichkeiten”, die Agentur kümmert sich auch um die technische und inhaltliche Optimierung der Webseite für Suchmaschinen. Des Weiteren sind sie für die Flyergestaltung der jungen Sportler zuständig. Ziel ist es, die Bekanntheit des Tanzpaares zu steigern, damit die Beiden für Feierlichkeiten gebucht werden.

Katerin Hohlstein weiter:

Die Bekanntheit der Kinder soll in den Vordergrund gestellt werden. Als Gegenleistung bieten sie uns eine kostenlose Werbefläche auf deren Tanzanzügen und den Flyern, wo wir als Sponsor mit Logo präsent sind. Da die beiden sehr erfolgreich sind und auch deutschlandweit auftreten, erreichen wir mit der Logoplatzierung mehrere Tausend Zuschauer pro Auftritt.

Kommentare

Weitere Artikel von SEO Küche

Lokalisierte Städte-Seiten für bessere Rankings
Schädliche Links rechtzeitig erkennen
Qualität statt Quantität - Wie lang soll ein SEO-Text sein?
Der Sichtbarkeitsindex - Das ultimative Erfolgsrezept?