201612-Ellerhold-Brandstifter-Wodka-Flasche-Titel.JPG

German Design Award für das Berliner Brandstifter Etikett

Dresden 13.12.2016
Die Ellerhold AG platzt aktuell fast vor Stolz: Tochterunternehmen und Etikettenspezialist Goetz + Müller gewann im November zusammen mit dem Kunden Berliner Brandstifter den German Design Award.

„Das silberne, grafisch angenehm minimalistisch gehaltene Design wirkt sehr edel und unterstreicht optisch die klare Reinheit des Vodkas. Rote Akzente erhöhen die Wiedererkennbarkeit.“

- so die Jurybegründung.

Gemeinsam mit Vincent Honrodt, dem Geschäftsführer von Berliner Brandstifter, entwickelte Goetz+ Müller das Etikett. Seit Juni 2016 gibt es den stylischen Berliner Vodka in ausgewählten Bars, Spezialitäten-Läden sowie Online zu kaufen.

Hinter dem minimalistischen Design steckt ein ausgeklügelter und aufwendiger Veredelungsprozess. Das Gewinner-Etikett ist kaltfoliert. Dies bedeutet, dass auf das Etikettenpapier eine Kaltfolie aufgebracht, anschließend bedruckt und erst dann veredelt wird. Die Veredelung nach dem Druck ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal, das den Gewinner von herkömmlichen Etiketten unterscheidet. Eine vollflächige Mattkaschierung sorgt für einen starken Matt-Effekt und der Schriftzug ist mit einer Blindprägung versehen.

Da die Etiketten im Gastronomiebetrieb eine hohe Strapazierfähigkeit mitbringen müssen, war die Kratzfestigkeit des Etiketts den Entwicklern besonders wichtig. „Vom ersten bis zum letzten Tropfen” soll das Produkt perfekt aussehen und von der Hochwertigkeit der Spirituose zeugen.

 

 

Seit 1953 zeichnet der German Design Award innovative Produkte und Projekte aus. Gegründet wurde er auf Initiative des Deutschen Bundestages, in der Hoffnung, Markenmehrwert durch Design zu erzielen. Die diesjährigen Gewinner des Excellent Product Design stellten mit rund 140.000 Fachbesuchern auf dem Messegelände Frankfurt aus.


Bildquelle: Ellerhold AG

Kommentare

Weitere Artikel von Ellerhold

Außergewöhnliche Getränkeboxen fürs Fest - Der Adventskalender für Erwachsene.
StretchBoards und -Poster - Der lange Weg zur kleisterfreien Innovation im Außenwerbe-Bereich
Alle Etikett-Veredelungen in nur einem Arbeitsgang: die neue Nilpeter MO-4
Aus einem Guss: Einteilige 4/4-farbige MegaLights “on Demand”