20130304_UNnews_Bautzner-Facebook.png

Bautz´ner Senf erobert Facebook.

Dresden 04.03.2013
Seit 24. Januar ist die Marke Bautz´ner auf Facebook vertreten und schaffte es innerhalb dieser kurzen Zeit auf über 8000 Fans (Stand: 04.03.2013).

Jetzt gibt der Bautz´ner auch auf Facebook. Seit Ende Januar ist das kulinarische Wahrzeichen der Stadt Bautzen auch mit einer Fan-Seite in dem sozialen Netzwerk Facebook vertreten. Rund 8.000 Fans haben innerhalb dieses kurzen Zeitraums die Seite für sich entdeckt. Seit 1953 wird in Bautzen der "Mittelscharfe" hergestellt. Die auch als "Bautzener Gold" bekannte Würzpaste feiert in diesem Jahr somit ihr 60. Jubiläum.

Die Senffabrik wurde nach der Wende vom Münchner Feinkosthersteller DEVELEY übernommen, die Marke "Bautz´ner" wurde jedoch beibehalten.  

Verantwortlich für den Facebook-Markenauftritt ist das Marketing von DEVELEY in München. Auf die telefonische Anfrage, wie man in so kurzer Zeit so viele Fans „begeistern“ kann und welche Agentur für die Umsetzung verantwortlich ist, gab es keine Antwort und bat um eine wiederholte schriftliche Anfrage. 

Zur Facebookpage http://www.facebook.com/BautznerFreunde

Die Website www.bautzner.de stammt noch von schech.net & zebra Werbeagentur Chemnitz. Laut DEVELEY haben beide Agenturen aber nichts mit dem Facebookauftritt zu tun. 

 

TG


Kommentare

Weitere Artikel

VOK DAMS vertraut auf die Agentursoftware easyJOB
Corporate Design und Website für AMPEROX
It´s all about Gameday! All!
Ergebnisse der Studie über die “Wirkung und Verständlichkeit von Erklärfilmen”