20150204_Minnemedia_Magazin_Titel.png

MinneMedia gestaltet Sonderedition des Leipziger Messe Magazins

Leipzig 04.02.2015
Neben 1000 Jahre Leipzig feiert auch die Leipziger Messe ihr 850-jähriges Messerecht – deshalb gestaltete MinneMedia eine Jubiläumsausgabe des Magazins.

Auch wenn in 850 Jahren viel passiert - entscheidend ist, was die Leipziger Messe heute daraus ableitet. Daher entschied sich MinneMedia bei der Entwicklung des Magazins für eine duale Gestaltung: Auf jeder Doppelseite blickt man links in die reiche und spannende Geschichte der Leipziger Messe. Rechts ist dem ein aktueller Bezug zur Seite gestellt. Deutlich wird diese Zweiteilung bereits durch die Farbgebung, Historisches ist in historischem Chamois-Braun gehalten, während die Gegenwart in der aktuellen Messefarbe Blau präsentiert wird.

Zur issuu-Ausgabe. 





MinneMedia arbeitet seit zehn Jahren für die Leipziger Messe, begonnen hatte die Zusammenarbeit mit der kommunikativen Gesamtbetreuung der Games Convention. Neben der Betreuung verschiedener einzelner Messen wie der Games Convention Online oder der AMI kümmert sich die Agentur inzwischen auch um den Auftritt der Dachmarke, also der Leipziger Messe als Gesellschaft.


AF


Kommentare

Weitere Artikel

Das Auge isst mit - erste Schritte zum neuen Markenauftritt der LaOla Zentralküche.
Der Messeauftritt von übermorgen: Sheetfed-Cube und Sheetfed-Lounge von KBA
Wie shoppt Deutschland? eBay verrät Insights & Trends
Auf den Punkt gebracht - Miunske präsentiert sich nun mit einem Film